Sonntag, 19. Januar 2020

Kleine Nähtasche für unterwegs

Da ich nie so genau weiss, ob ich es eine Woche ohne Handarbeit aushalte, habe ich sicherheitshalber was zum Handnähen eingepackt. Aber wohin mit den Fäden und dem Allerlei?
Da lag doch schon seit ca. 3 Jahren eine Arbeit rum, die noch auf ihre Bestimmung gewartet hat. Darin enthalten sind alte Filzstoffe, Gelatine-Printig-Erfahrungen, und Übung im Sticken.
Und obwohl ich von Anfang an beim Nähen so ziemlich alles falschgemacht habe, ist mit viel Glück doch noch ein ganz passables Etui mit Reissverschluss daraus geworden.
Nicht anfangen zu arbeiten ehe das Projekt im Kopf zu Ende gedacht wurde. Ich habe wieder viel gelernt.



Badetasche für die Ferien

Nächste Woche gehts ab an den Strand.
Und da lagen noch einige Stoffteile aus Leinen, die von dem Schlafzimmer-Quilt übriggebliebene waren.
Die Tasche war schnell genäht, aber der Verschluss!!!
Schliesslich hatte ich die zündende Idee, wie das Problem zu lösen war.
Ein Magnetverschluss!





Boro Mending Kissen

Manchmal geht gar nichts und manchmal ist man voller Tatendrang.
Obwohl ich in letzter Zeit nicht so viel gepostet habe, bedeutet das ja nicht, dass es mir langweilig gewesen ist.

Ich habe wieder mal mein Atelier total aufgeräumt. Kleine Arbeiten liegen bei mir fast immer irgendwo rum. Meistens dann, wenn ich nicht weiss, was daraus entstehen soll. Und dann kam mir das Kissen in die Hand. Zufällig war das Mass ideal für meine Sashiko/Boro Mending Teile. Und voilà:




Mittwoch, 11. Dezember 2019

Kurs Buchhülle handgenäht

Der Januar 2020 kann kommen. 

Für den Kurs vom 11. Januar 2020 liegen die Stoffpakete bereit zum nähen.


Das wird ein kreativer Kurs im gut geheizten Atelier in gemütlicher Runde - einmal ohne Nähmaschinengeratter.


Die ersten Fotos einer der fertigen Arbeiten sind eingetroffen. 






Donnerstag, 28. November 2019

Kurstermine für 2020 auf www.catanga.ch

Etwas Neues lernen - oder bereits Gelerntes vertiefen.

Für das Neue Jahr 2020 sind bereits einige Termine für Kurse auf der Catanga Ranch
online. 

Wer sich einen Platz sichern möchte meldet sich von Vorteil rechtzeitig an. 

Zum Kontaktformular gelangt ihr über www.catanga.ch / Kunsthandwerk / Kurse. Wenn ihr auf das Kursbild klickt seid ihr beim richtigen Anmeldeformular.

Wer Fragen zum jeweiligen Kurs hat, meldet sich auf gleichem Wege.

Zum Beispiel: Köpfe filzen






Dienstag, 19. November 2019

Weisser Quilt - oder fast weiss

Wieder mal ein fertiges Stück

Ein Quilt für mein Schlafzimmer. Die Stoffe vom Top stammen aus einer der wunderschönen Schachteln von Margret Behrends-Kohl. Bei diesem Leinen handelt es sich aber nur aus alten Stoffen. Ergänzt habe ich diese mit eigenem alten Leinen, das ich mit Blättern aus dem Garten bedruckt habe. 
Bei den Ecoprints habe ich nicht so sehr darauf geachtet, dass sie qualitativ gut gelungen sind als vielmehr darauf, dass sie farblich ins Bild passen. 
Das Schnittmuster für die einzelnen Quadrate ist spontan entstanden. 


Wie man an der Rückseite (Baumwollstoffe) deutlich erkennt, habe ich den Quilt nach der Quilt as you go Methode genäht (über die Anfänge dieses Quilts habe ich schon in einem früheren Post geschrieben).



Auch der äussere weisse Rand wurde zuerst gequiltet und erst danach an den Quilt angebracht. Zum Schluss dann noch das Binding.


Donnerstag, 3. Oktober 2019

Lustige Engel oder ein Fräulein Güfi filzen - Kurs

Am 23. November 2019 findet wieder ein neuer Kurs statt.
Die Wahl besteht: Lustige Engeli filzen - oder ein Fräulein Güfi (Nadelkissen).


Wer Lust hat, da mitzumachen findet nähere Angaben und das Anmeldeformular auf:
www.catanga.ch/Kurse.
Den Link zur Website findet ihr oben auf der Blogseite.


News

Kleine Nähtasche für unterwegs

Da ich nie so genau weiss, ob ich es eine Woche ohne Handarbeit aushalte, habe ich sicherheitshalber was zum Handnähen eingepackt. Aber woh...